» Sehenswürdigkeiten Ausflugsziele

» Klettbach regional

» Kirmestermine um Klettbach

» Trinitatiskirche Klettbach

» Bockwindmühle Klettbach

» Freilichtmuseum Hohenfelden

» Kletterwald Hohenfelden

» Tanzfest / Rosenfest Kranichfeld

» Barockschloss Molsdorf

» St. Georg Kirche Mellingen

» Petersberg erLeben 2014

» Folklorefestival Danetzare 2015

» Barockschloss Heidecksburg

» Weimar - Kulturstadt Europas

» Initiative "Pflege braucht Helden"

     Google+

13. Thüringer Tanzfest & 138. Rosenfest in Kranichfeld (17. - 19. Juni 2016)

Rosenkönigin - 136.Rosenfest in Kranichfeld

Das 13. Tanzfest wird wieder dieses Jahr durchgeführt - also wie immer nach zwei Jahren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum 13. Thüringer Tanzfest & 138. Rosenfest werden etwa eintausend Mitwirkende erwartet, die dann zum Festumzug in einem viele hundert Meter langen Tross mit sehr vielen farbenfrohen Bildern zu einem besonderen Ereignis von LKranichfeld, das weit über deren Grenzen hinaus Besucher aniehen wird. Auf einer sicher vollen Freilichtbühne werden die Programmteile der Show-Tanz-Gala am Samstagabend einen bleibenden undimponierenden Eindruck hinterlassen.

 

Programm 2016:

Donnerstag, 16. Juni 2016
20:00 Uhr Freilichtbühne World of Pipe Rock and Irish Dance
     
Freitag, 17. Juni 2016
20:30 Uhr Freilichtbühne Eröffnungsprogramm und Krönung der Rosenkönigin 2016
21:00 Uhr Markt Fackelumzug
22:30 Uhr Burghof Tanzabend mit "Excite"
     
Sonnabend, 18. Juni 2016
09:30 Uhr Schulhof Tanzfest Flashmob
10:00 Uhr Planhof 12. Rosenfestlauf (mehrere Strecken im Hauptlauf, Kinderlauf und Nordic-Walking-Lauf),
10:00 Uhr Planhof Kinderfest mit Karussell, Basteln, Hüpfburgen, Schminken, Reitschule und Trampolin
10:00 Uhr Freilichtbühne "Alles Tanzt - 1" Bundes Tanzprogramm am laufenden Band
12:15 Uhr Freilichtbühne Eigene Programme der Ensembles und Gruppen
13:00 Uhr Planhof Kinderflohmarkt
13:00 Uhr Burginnenhof Ausschnitte aus Tanzprogrammen
13:30 Uhr Freilichtbühne Folklore Tanzprogramm
15:00 Uhr Falkenhof Flugvorführungen im Adler- und Falkenhof
15:15 Uhr Freilichtbühne Kinder Tanzprogramm
17:30 Uhr Freilichtbühne "Alles Tanzt - 2" Tanzprogramme der Ensembles und Gruppen
20:30 Uhr Freilichtbühne Show-Tanz-Gala
22:30 Uhr Burginnenhof "Tanzen satt - Tanz dich frei bis drei" - Disco
   
Sonntag, 19. Juni 2016
09:00 Uhr Rosengarten Festgottesdienst im Rosengarten
09:30 Uhr Freilichtbühne Thüringer ausscheid für den Bundeswettbewerb "Jugend tanzt"
10:00 Uhr Planhof Kinderfest mit Karussell, Basteln, Hüpfburgen, Schminken, Reitschule und Trampolin
10:30 Uhr Burginnenhof "Fit im Alter" - Seniorengruppen laden herzlich zum Tanzcafé
14:00 Uhr Markt Festumzug
15:00 Uhr Freilichtbühne Rosenreigen und Abschlussgala
16:00 Uhr Burginnenhof Unterhaltung mit Blasmusik
16:00 Uhr Freilichtbühne Ehrendes Gedenken am Stein des Ehepaares Pfeiffer

136. Rosenfest und 12. Tanzfest in Kranichfeld (20. - 22. Juni 2014)

Es war eine einzig große Bühne in der Stadt mit zwei Burgen - Kranichfeld. Bunte Dirndl und altertümliche Kleidung verrieten, dass hier am Wochenende etwas los war. Das gemeinsame historische Rosenfest mit dem Thüringer Tanzfest ist eine gelungene Kombination und somit Magnet für zahlreiche Schaulustige, die seit Jahren dieses Ereignis auf der Kranichfelder Niederburg nicht mehr missen möchten.

 

 

Wappen von Kranichfeld

Die Zahl 136 verrät, dass das Rosenfest der "Stiftung des Kranichfelder Rosenfest" eine langjährige Tradition hat und die Schüler der Grundschule Kranichfeld bis zum heutigen Tage mit vielen lustigen, bunten Programmen begehen. Im Jahr 1878 vermachte das Ehepaar Pfeiffer ein mittlerweile längst verbrauchtes Vermächtnis (Legat) über 500 Taler. Das Kinderfest legten sie zum Zeitpunkt der Rosenblüte um Johanni - also im Monat Juni.

Aktivitäten der Kranichfelder Rosenkönigin 2010 - 2014 Lisa Sichert

Festumzug zum 136. Rosenfest

Tausende Kranichfelder und Gäste zierten die Straßen, um den Festumzug miterleben zu dürfen. Nicht nur die Rosenkönigin mit ihrem Gefolge, auch die Tanzgruppen, Einrichtungen, Vereine und Firmen ordneten sich im Festumzug ein.

Festumzug zum Rosenfest 2014 in Kranichfeld Festumzug zum Rosenfest 2014 in Kranichfeld

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Festumzug zum Rosenfest 2014 in Kranichfeld Festumzug zum Rosenfest 2014 in Kranichfeld

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Festumzug zum Rosenfest 2014 in Kranichfeld Festumzug zum Rosenfest 2014 in Kranichfeld

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Festumzug zum Rosenfest 2014 in Kranichfeld Festumzug zum Rosenfest 2014 in Kranichfeld

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Festumzug zum Rosenfest 2014 in Kranichfeld Festumzug zum Rosenfest 2014 in Kranichfeld

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

12. Tanzfest in Kranichfeld

Die Teilnahme am Tanzfest ist mittlerweile auf 900 Aktive begrenzt, da die Gruppenquartiere keine Reserven mehr gestattet. Es werden dabei nicht nur traditionelle nationale und internationale Folkloretänze, Volkstänze und Kindertänze dargeboten - den Tanzreigen ergänzen klassische und auch aktuelle Tänze wie Hip-Hop, Jazz-Dance und Modern-Dance regionaler aber auch überregionaler Tanzgruppen bis zum Showtanz und Countrytanz an.

Abschlussgala zum 12. Tanzfest 2014 in KranichfeldLange Schlangen bildeten sich an der Kasse zum Eingang zur Niederburg. Eine zweite Kasse wäre hier sinnvoll gewesen und hätte auch den verspäteten Beginn der Gala-Veranstaltung verhindern können. Abschlussgala zum 12. Tanzfest in Kranichfeld

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Abschlussgala wurde mit dem Rosenreigen mit Schülerinnen und Schüler der Grundschule Kranichfeld begangen.

Abschlussgala zum 12. Tanzfest in Kranichfeld

Dankesworte sprach anschließend die neue Rosenkönigin "Paula" mit den Blumenmädchen "Chantale" und "Lilli"

Abschlussgala zum 12. Tanzfest 2014 in Kranichfeld

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abschlussgala zum 12. Tanzfest 2014 in Kranichfeld

 

Abschlussgala zum 12. Tanzfest 2014 in Kranichfeld

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abschlussgala zum 12. Tanzfest 2014 in Kranichfeld

 

Abschlussgala zum 12. Tanzfest 2014 in Kranichfeld

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abschlussgala zum 12. Tanzfest 2014 in Kranichfeld

 

Abschlussgala zum 12. Tanzfest 2014 in Kranichfeld

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abschlussgala zum 12. Tanzfest 2014 in Kranichfeld

 

Abschlussgala zum 12. Tanzfest 2014 in Kranichfeld

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abschlussgala zum 12. Tanzfest 2014 in Kranichfeld

 

Abschlussgala zum 12. Tanzfest 2014 in Kranichfeld

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nicht nur aus Thüringen, sondern aus ganz Deutschland reisen Tanzgruppen und Ensembles gern nach Kranichfeld, um den Gästen aus Nah und Fern farbenfrohe und abwechslungsreiche Darbietungen zu zeigen. Die Tanz-Show-Gala wie auch die Abschlussgale mit den besten Beiträgen der teilnehmenden Aktivenbilden neben den gemeinsamen Festumzug den Höhepunkt dieses regionalen Events.

Abschlussgala zum 12. Tanzfest 2014 in Kranichfeld

 

Abschlussgala zum 12. Tanzfest 2014 in Kranichfeld Abschlussgala zum 12. Tanzfest 2014 in Kranichfeld

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abschlussgala zum 12. Tanzfest 2014 in Kranichfeld

 

Abschlussgala zum 12. Tanzfest 2014 in Kranichfeld

 

Abschlussgala zum 12. Tanzfest 2014 in Kranichfeld Abschlussgala zum 12. Tanzfest 2014 in Kranichfeld

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abschlussgala zum 12. Tanzfest 2014 in Kranichfeld

 

Vereine oder Tanzgruppen, die vielleicht einige der vielen Fotos vom Umzug wie auch der Abschlussgala (etwa 800 Stück - 3260x2136 bei 300 dpi) wünschen - bitte melden. Eine namentliche Erwähnung der Tanzgruppen einschließlich Verlinkung ist ebenfalls möglich.

Die Einladung des Thüringer Tanzverbandes sowie der Stadt Kranichfeld nahmen tausende Gäste aus nah und fern gern an und freuen sich schon auf das nächste Fest. Schirmherrin des Tanz- und Rosenfestes war Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht.

Herzlichen Dank!

Kinderspass zum 12. Tanzfest 2014 in Kranichfeld

 

 

Natürlich gab es auch Spass für unsere Kleinen, wenn ihre Aufmerksamkeit bei den Darbietungen nachließ. Sie hatten beste Möglichkeiten, sich an den Spielgeräten wie der Hüpfeburg sich auszutoben.

Ob nun vorher oder nach den Veranstaltungen hatte man Gelegenheit, sich mit der Geschichte der aus dem 11./12. Jahrhundert vom die Herren von Kranichburg erbauten Niederburg zu beschäftigen und das Innere (soweit zugänglich) zu besichtigen.

 

Von den damals fünf Burgen sind nur das Oberschloss und das Niederschloss (heute Niederburg) erhalten. Von der Fluchtburg "Burgstelle Schleussenburg" und der "Burgstelle Neues Mahl" gibt es keine historischen Unterlagen mehr. Es soll auch noch die Weißenburg (auch als Enzenburg bekannt) auf einem verlandeten See gegeben haben.

Niederburg in Kranichfeld Niederburg in Kranichfeld

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kranichfeld - eine Kleinstadt mit über 3400 Einwohnern hat die erste urkundliche Erwähnung im Jahr 842–856 (*nach Wikipedia) und bestand damals aus den Ortsteilen Planhof und Judendorf.


137. Rosenfest in Kranichfeld (19. - 21. Juni 2015)

Programm 2015:

Freitag, 19. Juni 2015
20:00 Uhr Freilichtbühne World of Pipe Rock and Irish Dance
22:30 Uhr Burghof Disco,
     
Sonnabend, 20. Juni 2015
10:00 Uhr Planhof 9. Rosenlauf (mehrere Strecken im Hauptlauf, Kinderlauf und Nordic-Walking-Lauf),
10:30 Uhr Freilichtbühne Kinderolympiade
12:00 Uhr Freilichtbühne Siegerehrung
12:15 Uhr Freilichtbühne Karate mit Tao Te Weimarer Land e.V.
13:00 Uhr Baumbachhaus Begrüßung der Gäste aus den Partnerstädten
15:30 Uhr Freilichtbühne Festprogramm - 25 Jahre Partnerstädte
Freilichtbühne Festansprache des Bürgermeisters
Freilichtbühne Shanty - Chor aus Diemelstadt
Freilichtbühne Musikalischer Gruß aus Höchstadt
Freilichtbühne Schauorchester Weimar mit Hansi Gärtner
21:00 Uhr Markt bis Planhof Fackelumzug mit Lagerfeuer,
21:00 Uhr Burghof Optimal - Die Partyband
     
Sonntag, 21. Juni 2015
14:00 Uhr Niederburg Festgottesdienst im Rosengarten
15:00 Uhr Freilichtbühne Grußwort der Rosenkönigin Paula
15:30 Uhr Burginnenhof "Piraten- & Papageienshow" - Familienprogramm
16:00 Uhr Burginnenhof Musikalischer Ausklang
Falkenhof Schütz Kinderangebote am Wäldchen

Eintritt:
Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt.
3-Tageskarte: 15 Euro,
Freitag: 6 Euro (Disco),
Sonnabend ab 15 Uhr: 8 Euro incl. Tanzabend,
Sonntag ab 15 Uhr: 6 Euro.

Parkplätze an der Niederburg: Ausschilderung über Auenstraße


Programm 2014:

Freitag, 20. Juni 2014
20:30 Uhr Freilichtbühne Eröffnung des Thüringer Tanz- und Rosenfestes mit Krönung der Rosenkönigin,
21:00 Uhr Planhof Fackelumzug mit anschließenden Lagerfeuer,
21:00 Uhr Festzelt Tanz mit den "Cavallinis" (aus Zellingen)
22:30 Uhr Burghof Lichtshow-Disco,
     
Sonnabend, 21. Juni 2014
09:30 Uhr Baumbachhaus Tanzfest Flashmob,
10:00 Uhr Planhof 8. Rosenlauf (mehrere Strecken im Hauptlauf, Kinderlauf und Nordic-Walking-Lauf),
10 - 21 Uhr Planhof Kinderspaß mit Luftschaukel, Hüpfburg und Karussell,
10 - 12 Uhr Freilichtbühne Buntes Tanzprogramm (Teil 1),
12:15 - 13:15 Uhr Freilichtbühne Eigene Programme der Gruppen und Ensemles,
13:00 - 18:00 Uhr Kleines Wäldchen Kinderflohmarkt,
13:00 Uhr Burghof Auftritte aller Gruppen,
13:30 - 15:00 Uhr Freilichtbühne Folklore-Tanzprogramme,
15:00 Uhr Falkenhof Schütz Flugvorführungen im Adler- und Falkenhof,
15:15 - 17:15 Uhr Freilichtbühne Kinder-Tanzprogramme,
17:30 - 20:00 Uhr Freilichtbühne Tanzprogramme der Gruppen und Ensemles,
20:30 Uhr Freilichtbühne Show-Tanz-Gala,
21:00 Uhr Festzelt Tanz mit "Malibu Stixx" (Neuhaus/Rennsteig),
22:30 - 03:00 Uhr Burghof Disco mit Hip-Hop und geselliges Tanzen zur Mit-Tanz-Nacht,
     
Sonntag, 22. Juni 2014
10:00 Uhr St. Michaeliskirche Ökumenischer Festgottesdienst mit Musik und Tanz,
10:30 - 14:00 Uhr Burghof "Fit im Alter"; Einladung der Seniorengruppen zum Tanzcafé,
10 - 18 Uhr Planhof Kinderspaß mit Luftschaukel, Hüpfburg und Karussell,
10:30 - 12:00 Uhr Freilichtbühne Buntes Tanzprogramm (Teil 2),
14:00 Uhr Festumzug zum 136. Rosenfest,
Strecke: Lindental - Hauptstraße - Bahnhof - Auenweg - Planhof der Niederburg,
15:00 Uhr Freilichtbühne Niederburg Rosenreigen zum 136. Rosenfest der Grundschule Kranichfeld,
Abschlussgala mit allen Tanzgruppen
15:00 Uhr Falkenhof Schütz Flugvorführungen im Adler- und Falkenhof,
15:30 Uhr Festzelt Live-Musik zur Kaffeezeit.

Eintritt:
Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt.
3-Tageskarte: 18 Euro (Vorverkauf 17 Euro),
Freitag: 7 Euro (Ermäßigt: 5 Euro),
Sonnabend bis 18 Uhr: 7 Euro,
Sonnabend ab 18 Uhr: 10 Euro,
Sonnabend ab 23 Uhr: 7 Euro,
Sonntag: 5 Euro.

Parkplätze an der Niederburg: Ausschilderung über Auenstraße


Mitwirkende Ensemble und Gruppen am 12. Thüringer Tanzfest:


Aktuelle Veranstaltungen 2014/2015:

Internationales Folklorefestival Danetzare in Erfurt 09. bis 13. Juli 2015

Petersbergkirmes - Citadelle Erfurt - Petersberg am 14. September 2014 von 14 bis 17 Uhr


Sehenswerte Veranstaltungen vergangener Jahre:

Familienfrühlingsfest - Citadelle Erfurt - Petersberg (leider nur bis 2013)

Mittelalterfest 2011 der Grundschule in Holzhausen

Grafenhochzeit des Grafen Günther - Fürstenhochzeit auf Schloss Neideck in Arnstadt